Infos zum Internationalen Chemnitzer Boxturnier 2017

Erstklassigen, internationalen Boxsport direkt vor der Haustür? Das gibt es vom 21. bis 23. September beim Internationalen Chemnitzer Boxturnier in der Sporthalle am Schlossteich! Bereits zum 26. Mal messen sich Mannschaften aus ganz Europa – Teams aus Tschechien, Polen, Finnland, Österreich und den Niederlanden sind dabei. Natürlich steigt auch eine Auswahl von Boxerinnen und Boxern aus Sachsen in den Ring.

Boxen selbst ausprobieren!

Alle, die nicht nur zuschauen wollen, können am Finaltag des Internationalen Chemnitzer Boxturniers (Samstag ab 16 Uhr) auch selbst sportlich aktiv werden – beim Wölfe-Fitness-Test! Vor allem für die Kleinen gibt es abwechslungsreiche Stationen, an denen ihr euch mal richtig auspowern könnt. Ihr könnt euch beim Standweitsprung, Medizinball-Weitwurf oder einem Schlagtest beweisen. Und wenn ihr die Stationen erfolgreich absolviert, könnt ihr die Finalkämpfe mit euren Eltern sogar kostenlos besuchen.

Vorrunde und Viertelfinale: Donnerstag, 21.09. ab 18 Uhr
Halbfinale: Freitag, 22.09. ab 15 Uhr
Finale: Samstag, 23.09. ab 17 Uhr (Fitness-Test ab 16 Uhr)

Tickets gibt es im Vorverkauf beim Morgenpost-Treffpunkt (Rosenhof 11) und an den Wettkampftagen vor Ort.

Eintrittspreise im Vorverkauf:
Kombiticket: 25,00 € (ermäßigt 12,50 €)
Viertelfinale: 5,00 € (ermäßigt 2,50 €)
Halbfinale: 10,00 € (ermäßigt: 5,00 €)
Finale: 15,00 € (ermäßigt: 7,50 €)

Ermäßigt sind Schüler, Studenten und Schwerbehinderte. Für Kinder bis 16 Jahren ist der Eintritt frei. Am Finaltag freier Eintritt für Teilnehmer am Wölfe-Fitness-Test und deren Eltern.

Wir machen dich schlagfertig!